Therapie
begleithunde
Team

Nicole

Lachmair

Tierschutzqualifizierte Hundetrainerin,  kynologische Sachverständige, Verhaltensberaterin, Zertifizierte Mantrailtrainerin, Hundefitnesstrainerin i.A. , Akademische psychosoziale Gesundheitstrainerin

Ich wohne mit meiner Familie und meinen 4 Hunden und einem Kater im schönen Mühlviertel, wo wir die Ruhe am Land und die Spaziergänge durch Wald und Wiesen sehr genießen. Der Beruf Hundetrainerin wurde mir durch viele glückliche Zufälle in meinem Leben ermöglicht, die Liebe zu Hunden begann schon sehr bald. Ich bin meinen Eltern ewig dankbar, dass sie mir meinen Herzenswunsch, mit einem Hund zu leben, schon in frühester Kindheit ermöglicht haben.
Ich absolvierte 2011 eine psychosoziale Ausbildung  und widmete meine Diplomarbeit der tiergestützten Arbeit in Anlehnung an ein Beispiel aus der Praxis „Die positive Auswirkung der tiergestützten Therapie mit Therapiehunden auf die Stimmungslage suchterkrankter Personen“.
Lernen ist ein Prozess, der in unserem Beruf, der mit Menschen und Tieren zu tun hat, besonders wichtig ist – ich bilde mich laufend bei namhaften Referentinnen fort.

Mein besonderer Dank gebührt Nicole Pfaller-Sadovsky (BSc (Hons) MSc), bei ihr durfte ich eine sehr intensive und fachlich hochwertige Ausbildung zum Thema Verhalten absolvieren. Diese Ausbildung unterstützt mich  täglich  in meiner Arbeit mit Mensch und Hund. 

Ich bin für das Messerli Forschungsinstitut, Vetmed. Uni Vienna als Kynologische Sachverständige tätig – die tiergestützte Arbeit liegt mir ebenso am Herzen wie tierschutzkonformes Hundetraining. Die Idee, modernes, faires Hundetraining publik zu machen, kam mir 2015 bei einer Spaziergehrunde mit meinen Hunden in den Sinn – es entstand eine tolle Plattform dafür – das Amazing Dogs Symposium (https://www.amazing-dogs.at/ ) , was ich  mit 3 Kolleginnen, die sofort hinter der Idee standen, jedes Jahr erfolgreich umsetze.

Wir bilden Teams für die tiergestützte Arbeit in den verschiedensten Bereichen aus. Der laufende Kontakt zu den ausgebildeten Teams, sowie Workshops und Trainings liegen mir besonders am Herzen.  Ich durfte bei der Überarbeitung der Prüfungsordnung für Therapiebegleithunde für das Sozialministerium mit ca. 20 anderen Prüfer/innen mitwirken. Ich bin stolz, bei der Weiterentwicklung in diesem Bereich involviert gewesen zu sein.

Im Mai 2013 legte ich über die Veterinärmedizinische Universität in Wien, die Prüfung zur Tierschutzqualifizierten Hundetrainerin ab, welche mit einem Gütesiegel vom Gesundheitsministerium versehen ist. Dieses Gütesiegel soll es für Konsumenten einfacher machen, qualifizierte, sachkundige Hundetrainer zu erkennen und so die nötige Kompetenz, kombiniert mit tierschutzkonformen Methoden zu erfahren.

3. Februar 2014:
Ehrung durch den damaligen Gesundheitsminister Alois Stöger

  • Akademisches Gymnasium Linz
  • Lohnverrechner
  • Cambridge Diplom
  • Akademische psychosoziale Gesundheitstrainerin
  • Therapiehundeführerin seit 2006 (Prüfung abgeschlossen bei TAT – Tiere als Therapie“
  • Trainerausbildung bei „TAT – Tiere als Therapie“, 2010 / 2011
  • Prüferausbildung bei „TAT – Tiere als Therapie“, 2012
  • Tierschutzqualifizierte Hundetrainerin, Gütesiegel vom Gesundheitsministerium
    Österreich, Veterinärmedizinische Universität Wien (Mai 2013)
  • Sachverständige für Therapiebegleithunde Vetmed. Uni Vienna seit 2015
  • ZUSATZAUSBILDUNG VERHALTEN (Nicole Pfaller-Sadovsky, BSc (Hons) ADipCBM CBATI).
  • Clickertrainerausbildung online i.A. mein bester Begleiter Simone Fasel u Nadine Hehli

Laufende Weiterbildungen bei namhaften Vortragenden (Prof. Udo Gasnloßer, Dr. Elisabeth Beck, Ariane Ulrich, Clarissa von Reinhardt, Dr. Jutta Ziegler, Irene Sommerfeld Stur, Pia Gröning) zu den Themen:

  • Hundesprache
  • Auswirkung der Tiergestützten Intervention
  • Möglichkeiten und Grenzen der modernen, gewaltfreien Hundeerziehung
  • Genetik und Verhalten
  • Neue Wege in der Therapie
  • Mit Hunden ganzheitlich trainieren
  • Kastration bei Hunden
  • Chancen und Risiken bei Hunden aus dem Ausland
  • Impulskontrolle
  • Alter Hund na und
  • Clickertraining
  • Longieren
  • Antijagdtraining
  • Mantrailing
  • TRAIN THE TRAINER Sandra Schwarz
  • Laufende Dummyworkshops bei Nicole Maria Pfaller (Nicole Pfaller-Sadovsky, BSc (Hons) ADipCBM CBATI)
  • Seminar Behavior-Adjustment-Training (BAT) bei Nicole Maria Pfaller (Nicole Pfaller-Sadovsky, BSc (Hons) ADipCBM CBATI)
  • Verhaltensbeobachtung (Mag. Iris Schöberl)
  • Denise Fenzi Engagement, toy and personal play
  • Zusatzausbildung Verhalten (Nicole Pfaller-Sadovsky, BSc (Hons) ADipCBM CBATI).
  • Medical Training, Anna Oblasser MIrtl, Elke Grablechner
  • Anja Fiedler, Motivation und Aufmerksamkeit
  • Sonja Meiburg, Hey Fiffi – Ressourcenverteidigung
  • Maintrailerausbildung bei Harmke Horst
  • Rückruf Raketenstart Sonja Meiburg – Hey Fiffi
  • Hundefitnesstrainerin Dogtisch Academy in Ausbildung
  • Hundebegegnungen Sonja Meiburg, Hey Fiffi
  • Konzepttraining Dr. Michaela Artwohl

Ute

Königsmayr

Gemeinsam mit meinen beiden Kindern, meinem Mann und unseren unzähligen Haustieren, darunter unsere beiden Hunde Sunny und Annie, wohne ich in Traun.

Bereits in jungen Jahren wusste ich, dass ich einmal mit Menschen arbeiten möchte.
Mein bisheriger Berufsweg ermöglichte mir vielfältige Erfahrungen mit Menschen unterschiedlichster Altersgruppen und mit verschiedensten Bedürfnissen.

Vor einigen Jahren trat unsere Golden Retriever Hündin Sunny in unser Leben und aufgrund meiner pädagogischen Arbeit stand bald der Entschluss fest, gemeinsam mit ihr die Ausbildung zum staatlich zertifizierten Therapiebegleithund zu beginnen. Bei Therapiehunde OÖ fanden wir nicht nur eine unglaublich tolle Ausbildungsstätte, sondern auch Freunde fürs Leben.
Bald bekam ich die Möglichkeit bei Therapiehunde OÖ als Referentin und Praxisanleiterin meine Erfahrungen an junge Teams weiterzugeben, was mir immer große Freude bereitete.

Weiterbildung spielte immer eine große Rolle in meinem Leben und deshalb habe ich in den letzten Jahren viele Möglichkeiten genutzt, mein Wissen über das Lernen und Verhalten bei Hunden zu erweitern und werde noch in diesem Jahr die Prüfung zum Tierschutzqualifizierten Hundetrainer über das Messerli Institut der Vetmed Wien ablegen.

Seit Jänner 2020 darf ich gemeinsam mit meiner wunderbaren Kollegin und Freundin Nicole Lachmair viele junge Teams auf ihrem Weg zur tiergestützten Arbeit begleiten.


Beruflicher Werdegang:

1996 / Abschluss der Bundesbildungsanstalt für Kindergartenpädagogik und Horterziehung

1996 – 1997 / Karenzvertretung im Hort der Kreuzschwesternschule Linz

1997 – 2002 / Anstellung als Sozialpädagogin im Kompetenzzentrum für Hör- und Sehbildung (Caritas für Menschen mit Behinderungen)

2002 – 2007 / Karenzzeit

2007 – 2011 / Selbstständig als Dipl. Legasthenietrainerin

2011 – 2014 / Legasthenieprojekt im Integrativen Schulzentrum Traun in Zusammenarbeit mit der Stadt Traun und dem Land Oberösterreich

Seit 2012 / Honorarkraft an der BBRZ REHA GmbH Linz (Sensorische Integrationstrainerin für Erwachsene mit Sehbeeinträchtigungen)

2014 / Gründung meiner Praxis für ganzheitliche Lerntherapie und tiergestützte Therapie

Seit 2017 / Praxisanleiterin und Referentin für Pädagogik bei Therapiehunde OÖ

  • 1998 – 2002 / Studium an der Fernuniversität Hagen (Erziehungswissenschaften und Soziale Verhaltenswissenschaften / ohne Abschluss)
  • 2005 – 2007 / Ausbildung zum Dipl. Legasthenietrainer (Österreichischer Dachverband für Legasthenie)
  • 2011 – 2018 / Studium B.Sc. Psychologie
  • 2014 / 2018 / Ausbildung und Prüfung zum staatlich zertifizierten Therapiebegleithundeteam
  • 2019 / Tierschutzqualifizierter Hundetrainer i.A.
  • Hundealltagstauglichkeitsprüfung (HAT 1/ HAT2)
  • Amazing Dogs Symposium 2017/ 2018/ 2019
  • Jad- Dogs mit Susanne Kerbl
  • Trickworkshop mit Astrid Lang
  • Dummy Workshop mit Nicole Pfaller- Sadovsky
  • Seminar: Hundebegegnungen trainieren mit Mirjam Cordt
  • Vortrag: Hundebegegnungen mit Sonja Meiburg
  • Workshop mit Dr. Michaela Artwohl zum Konzepttraining
  • Trampolin Therapeutin
  • Zentrale Automatisierungsstörungen der Seh- und Hörverarbeitung (Befundung und Training) nach Warnke
  • Sensomotorik und Reflexologie (Persistierende frühkindliche Reflexe erkennen und behandeln/ Therapeutische Übungsbehandlung)
  • Fortbildungen am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder:
    – Hörschädigung, Teilleistungsstörung, Sprachentwicklung
    – Hörbeeinträchtigung: Grundlagen der Anatomie, Physiologie, Diagnostik und technischer Hilfsmittel
    – Grundlagen des Sehens: Einführung in lebenspraktische Fertigkeiten, Orientierung und Mobilität bei blinden Kindern
    – Gebärdensprachkurs

Unsere Hunde

Lucy

staatlich zertifizierte Therapiebegleithündin

Lucy ist eine Golden Retriever Hündin und begeistert durch ihr sonniges Gemüt. Sie ist lustig und für jeden Spaß zu haben, kann aber genauso ruhig und konzentriert arbeiten. Sie wird in allen Bereichen eingesetzt und kann sich rasch auf die Bedürfnisse der jeweiligen Klienten einstellen

Pepper

staatlich zertifizierte Therapiebegleithündin

Pepper zog am 12. Juli 2014 ein und soll in Stellas Pfotenstapfen treten. Eine nicht ganz so einfache Aufgabe. Die kleine Pepper hat viel vor sich, aber sie wird ihre Aufgabe sicherlich bestens meistern.

Moon

staatlich zertifizierte Therapiebegleithündin

Unser Neuzugang aus Kärnten (Zuchtstätte Kornay Hunting). Eine Labrador-Hündin aus Arbeitslinie.

Moon zeichnet sich durch ihre Arbeitsfreude und gleichzeitig ihre Ruhe aus. Sie hat ein gutes Gespür für Nähe und Distanz. Wer mit ihr arbeitet, kann nicht ernst bleiben, sie ist ein Clown, ein Seelentröster, ein Geschenk. Seit 6. August 2019 staatliche geprüfte Therapiebegleithündin.

Happy

Therapiebegleithündin in Rente

Happy ist eine aufgeweckte Bearded Collie Hündin, die besonders gerne in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen eingesetzt wurde. Sie ist sehr feinfühlig und sensibel und eine Meisterin im Klettern auf Felswänden und Holzparcours.

Sunny

staatlich zertifizierte Therapiebegleithündin

Sunny ist eine wahre Kuschelmaus und begeistert durch ihr sonniges Gemüt.

Annie

staatlich zertifizierte Therapiebegleithündin

Annie, der kleine Wirbelwind, verzaubert alle Menschen mit ihrem lustigen Wesen.

Stella, in Memoriam + 6.3.2018

Therapiebegleithündin

Stella ist 2003 geboren und hat in ihrer Zeit als Therapiebegleithündin viele Menschen durch ihr ruhiges und liebevolles Wesen begeistert. Mit ihr hat der Start von mir in die tiergestützte Arbeit begonnen – ihr habe ich besonders viel zu verdanken. Run free Stella!

Unsere Praxis-Teams

Die

Praxisanleiter

Ute Königsmayr Zur Webseite
Nicole Lachmair Zur Webseite
Daniela Traxler Kontakt
Birgit Leitner Zur Webseite
Daniela Haringer Kontakt
Lisa Binder Zur Webseite
Tereza Dollanska Zur Webseite
Karin Taubinger Zur Webseite
Silke Katzensteiner Zur Webseite
Susanne Kerbl Zur Webseite
Nicole Frühwirth
Barbara Wolfschütz

Die

Referentinnen

• Ute Königsmayr
• Nicole Lachmair
• Daniela Traxler
• Birgit Leitner
• Daniela Haringer
• Lisa Binder
• Tereza Dollanska
• Karin Taubinger
• Silke Katzensteiner
• Brigitta Neudorfer
• Vera Windischhofer
• Daniela Wöckinger